Moderner Lifestyle für die ganze Familie

Stoffe und Wandbekleidungen von Vescom bringen Strandatmosphäre ins neue SEETELHOTEL Kaiserstrand Beachhotel auf Usedom




Mit dem neuen „Kaiserstrand Beachhotel Bansin Mitte“ hielt diesen Sommer ein ganz neues Lebensgefühl Einzug im Seebad Bansin auf Usedom. Jung, frisch und modern präsentieren sich Architektur und Einrichtung des direkt am Strand gelegenen SEETELHOTELS. Bei der Planung legten die Unternehmerfamilie Seelige-Steinhoff und das Architekturbüro Oceanarchitects viel Wert auf zeitgemäßes Design und eine offene Architektur. Mit ausgeklügelten Details holten sie die Strandatmosphäre ins Haus. Bei der Gestaltung von Wänden und Sitzmöbeln verließen sie sich dabei auf die vielfältig einsetzbaren und funktionalen Tapeten und Textilien von Vescom.

Sowohl in den öffentlichen Bereichen als auch in den 136 Zimmern und Juniorsuiten des Strandhotels vermitteln aqua-marine Farbnuancen und aufwendige Dekorelemente maritime Akzente. „Unser Ziel ist es, beim Gast Assoziationen zur Natur zu wecken“, erklärt Architekt Christian Klein, Inhaber des auf Tourismusprojekte spezialisierten Architekturbüros Oceanarchitects. „Aufgrund der vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten und der Robustheit der Materialien haben wir uns bei der Umsetzung unseres Raumkonzeptes für Produkte von Vescom entschieden.“ So sind die Sofas, Sitzwürfel und Kissen der Zimmer mit dem extrem abriebfesten und leicht zu reinigenden Möbelstoff Samar bezogen. Die gewählten Farben erinnern an Sand, Seegras und Meer. Der verdunkelnde Vorhangstoff Bedra fügt sich harmonisch in die Farbpalette ein und bietet Schutz vor zu viel Sonne.

Auch bei der Wandgestaltung von Restaurant, Fluren und dem Wellnessbereich des Hotels verließ sich Architekt Christian Klein auf Vescom: Die Wände der Flure sind mit den Vinyl-Dessins Colour Choice und Navajo versehen. Letzteres vermittelt durch seine Maserung die Optik geflochtener Bänder – eine Anspielung auf natürliche Materialien, die sich auch im Wellness-Bereich des Beachhotels wiederfindet: hier zieren die Muster Kaduna und Shannon die Wände. Für ein weiteres gestalterisches Highlight im öffentlichen Bereich des Hotels sorgt Wandbekleidung+print von Vescom. So wurden Fotomotive aus der Unterwasserwelt nach den Vorgaben des Architekten auf die Vinyl-Tapeten gedruckt und in den Waschräumen angebracht. Im Restaurant verleiht das Dessin Navajo dem Raum eine wohnliche Note.

Neben den individuellen Gestaltungsmöglichkeiten und der Robustheit spielten bei der Entscheidung für Vescom auch noch einige andere Kriterien eine Rolle. „Wir konnten uns schon bei anderen Projekten vom guten Service und der Qualität der Vescom-Produkte überzeugen“, so Christian Klein. „Gerade in der Hotelbranche ist es wichtig, dass die Materialien gute Brandschutzeigenschaften haben und besonders licht- und farbecht, kratz- und stoßfest und einfach zu reinigen sind.“

Für noch mehr Auswahl bei der Inneneinrichtung von Hotels brachte Vescom im März dieses Jahres neue Dekorations- und Möbelstoffe auf den Markt. Darunter den vollständig verdunkelnden Dekorationsstoff Moroni, der in 23 aktuellen, frischen und hellen Farben erhältlich ist sowie den äußerst abriebfesten Polsterstoff Namal.

Das „Kaiserstrand Beachhotel Bansin Mitte“ gehört zur Gruppe der SEETELHOTELS. In 16 Häusern an den schönsten Plätzen der Sonneninsel Usedom begrüßt die Gastgeberfamilie Seelige-Steinhoff ihre Gäste in ihren inhabergeführten Hotels, Residenzen und Villen, die vom komfortablen Drei-Sterne-Familienresort bis zum Fünf-Sterne-Luxushotel reichen. Weitere Informationen unter www.seetel.de

Die gewählten Farben der Möbel- und Vorhangstoffe von Vescom erinnern an Sand, Seegras und Meer. Bild: www.fotograefinnen.de

Die Sitzwürfel, Sofas und Kissen der Zimmer sind mit dem Möbelstoff Samar bezogen. Bild: www.fotograefinnen.de

Fotomotive aus der Unterwasserwelt wurden auf die Vinyl-Tapeten von Vescom gedruckt und zieren nun die Waschräume des Hotels. Bild: www.fotograefinnen.de

Vescom

Vescom entwickelt, fertigt und vertreibt hochwertige Interieurprodukte für den internationalen Objektmarkt: Wandbekleidung, Möbel- und Dekorationsstoffe. Vescom steht für Qualität in Technik, Gestaltung und Service. Herausragende Entwürfe und dauerhafte Materialien bilden die Grundlage der Kollektionen. Produkte von Vescom werden im Objektmarkt in den Segmenten Hotellerie und Gastronomie, Gesundheitswesen, Laden- und Büroeinrichtung sowie im Bildungswesen eingesetzt.

Neben der Hauptniederlassung in Deurne (NL) verfügt Vescom in Europa, im Mittleren Osten, in Lateinamerika und den Vereinigten Staaten über ein breit verzweigtes Netzwerk eigener Verkaufsbüros. In der restlichen Welt arbeitet das Unternehmen mit Vertriebspartnern. Vescom wurde 1971 gegründet und ist Teil der Vescom-Gruppe.

Weitere Informationen erhalten Interessierte bei Vescom unter Tel. 0049(0)6182-8261-151 oder per E-Mail an kontakt@vescom.com. www.vescom.de